Internationales Management Master Studium

Internationales Management

Fakultät:

Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen

Standort:

Zittau

Studienabschluss:

Master of Arts (M.A.)

Regelstudienzeit:

ECTS-Punkte:

4  Semester

120

Kooperationspartner:

TU Dresden - IHI Zittau

Immatrikulation zum:

Wintersemester

Studieninhalt

Dieser  Masterstudiengang stellt sachsenweit eine Besonderheit dar, da es sich um einen kooperativen Master unter Verleihung eines „Joint Degree" zwischen einer universitären Hochschule, dem Internationalen Hochschulinstitut (IHI) Zittau - einer zentralen wissenschaftlichen Einrichtung der TU Dresden - und einer  Fachhochschule, der Hochschule Zittau/Görlitz, handelt. Dies ermöglicht den Erwerb eines universitären Abschlusses und damit den direkten Zugang der Master-AbsolventInnen zum Promotionsstudium am IHI Zittau oder an einer anderen Universität.

 

Zulassungsvoraussetzung:

  • Bachelor oder höherwertiger Abschluss (Univ., FH, BA oder andere europäische Hochschule)
  • Wirtschaftswissenschaftlicher Studienschwerpunkt
  • Für ausländische Studienbewerber: DSH

 

Die Auswahl der Studierenden erfolgt durch eine Studienkommission.

   

Inhaltliche Schwerpunkte:

Im Rahmen der Ausbildung im Master-Studiengang Internationales Management wollen wir Ihnen vor allem die folgenden Kompetenzen und Fähigkeiten vermitteln:


Fachkenntnisse im Bereich:

  

Fremdsprachenkenntnisse:

  • Wirtschaftsfremdsprache Deutsch 
  • Englisch 
  • Polnisch 
  • Tschechisch


Für alle Studierenden ist verpflichtend vorgesehen, im Pflichtbereich zwei Module in verschiedenen (Wirtschafts-)Fremdsprachen zu belegen. Für deutsche Studierende Englisch und Polnisch oder Tschechisch, für nicht-deutsche Studierende Deutsch oder auch CZ und PL, wenn bereits in Deutschland ein entsprechendes Studium abgelegt wurde und Englisch.

 

Interkulturelle Kompetenzen:

  

Zusätzlich fördern wir die interkulturelle Kompetenz der Studierenden durch die interkulturelle Mischung jedes Jahrgangs.

  

Soft-Skills:

  • Analytische Fähigkeiten 
  • Teamfähigkeit 
  • Rhetorische Fähigkeiten


Die Herausbildung analytischer und rhetorischer Fähigkeiten sowie Teamfähigkeiten werden in allen Veranstaltungen, insbesondere aber in den Seminarveranstaltungen durch aktive Mitarbeit der Studierenden gefördert.

Weiterführende Informationen:

undefinedStudienberatung

undefinedBewerbungsverfahren

undefinedWohnen (Studentenwohnheime, private Wohnungssuche, WG-Zimmer)

Letzte Änderung: 6. April 2017

Fachstudienberater

Univ. Prof. Dr. rer. pol. habil.
Stefan Eckert

Internationales Hochschulinstitut (IHI) Zittau - zentrale wissenschaftliche Einrichtung der TU Dresden

Markt 23 / Raum 2.14

03583 61 - 2776

eckert@ihi-zittau.de

Studiengangsflyer

Links

Internat. Hochschulinstitut (IHI) Zittau - zentrale wissenschaftliche Einrichtung der TU Dresden

Anmelden
Direktlinks & Suche
Lade Suchmaske...