Nachrichten

Besuch der Deutschen Abteilung des Gymnázium F. X. Šaldy Liberec

23. Apr. 2019
Prof. Dr. iur. Erik Hahn

Prof. Dr. iur. Erik Hahn

Am 22. März besuchte Herr Professor Hahn zusammen mit dem Studienscout der Fakultät und einer tschechischen ERASMUS-Studierenden die Deutsche Abteilung des Gymnázium F. X. Šaldy in Liberec.

45 interessierte SchülerInnen der 11. und 12. Klassen bekamen von Herrn Professor Hahn einen intensiven Einblick in die Studienmöglichkeiten an unserer Fakultät und die Studienbedingungen am Standort Zittau.

Weiterhin wurden mögliche zukünftige Kooperationen mit Herrn Knaup, Verantwortlicher für die Studien- und Berufsberatung der Deutschen Abteilung des Gymnasiums, besprochen.

In Zukunft soll eine solche Veranstaltung wie am 22. März jährlich mit den 12. Klassen des Gymnasiums durchgeführt werden. Außerdem sind demnächst Besuche unserer Fakultät durch die SchülerInnen geplant.


Gut zu wissen:

An der Deutschen Abteilung des Gymnázium F. X. Šaldy in Liberec erhalten die SchülerInnen innerhalb einer 13-jährigem Ausbildung neben dem Erwerb der deutschen Sprache auf C2-Niveau eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung.
Damit sind die SchülerInnen berechtigt, ohne Besuch eines Studienkollegs, direkt ein Studium an einer deutschen Hochschule zu beginnen.


Kontakt

Prof. Dr. iur. Erik Hahn 

Professur für Zivilrecht, Wirtschaftsrecht und Immobilienrecht

Hochschule Zittau/Görlitz

Fakultät Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen

Haus Z II, Raum 002

Schliebenstraße 21

02763 Zittau 

03583 612-4619

erik.hahn@hszg.de

f-w.hszg.de/start-f-w/professoren/prof-dr-iur-erik-hahn.html

 

 

Letzte Änderung:14. März 2017

Anmelden
Direktlinks & Suche