Labor Bauphysik

Das Labor Bauklimatik ist eine Einrichtung der Fakultät Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen. Es ist der Professur für Bauphysik/Bauklimatik und Raumlufttechnik (Inhaber: Prof. Dr.-Ing. Jens Bolsius) unterstellt. Verantwortlicher Laboringenieur ist Frau Dr.-Ing. Liane Vogel.

Im Labor Bauklimatik sind Einzelmessgeräte, Messeinrichtungen und Softwarelösungen zur Bearbeitung bauklimatischer Problemstellungen zusammengefasst.

Sie werden den Studenten des Studienganges Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Vorlesungen und Übungen vorgestellt und im Rahmen von Praktika von den Studierenden selbst bedient.

Außerdem werden die Messeinrichtungen oft zur Bearbeitung von Aufgabenstellungen studentischer Arbeiten (Projektarbeiten, Diplom-, Bachelor- oder Masterarbeiten) und Forschungsarbeiten eingesetzt.

Kontakt:

Dr.-Ing. Liane Vogel
Verantwortlicher Laboringenieur Bauklimatik
Fakultät W, Hochschule Zittau/Görlitz
Theodor-Körner-Allee 16, 02763 Zittau

Standort:

Das Labor Bauklimatik befindet sich im Haus Z2 (Raum K17, Schliebenstraße 21, 02763 Zittau)

Messeinrichtungen:

  • Schallmesstechnik
  • Thermografie
  • Blower-Door
  • Behaglichkeitsmesseinrichtung
  • Geräte zur Raumklimamessung

Software:

  • TRISCO zur Wärmebrückenberechnung
  • WUFI zur instationären Berechnung der Wärme- und Feuchteverteilung in Bauteilen
  • HighEnd zur Erstellung von Energieausweisen für Wohn- und Nichtwohngebäude