Profil

geboren 1966 in Woltersdorf (b. Berlin)

Abitur und und Facharbeiter (Heizungsinstallateur)

Studium Fachrichtung "Technische Gebäudeausrüstung" TU Dresden

1993

Abschluss als Dipl.-Ing.

1993 - 1999

wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Thermodynamik und TGA der TU Dresden

1997

Promotion "Modellierung von Luft-Abgas-Systemen unter besonderer Berücksichtigung des Wärmerückgewinnungseffektes"

1999 - 2005

Dozent für Gebäudeenergietechnik an der der TU Dresden

2004 - 2005

Lehrbeauftragter an der Hochschule Zittau/Görlitz

2005

Hochschullehrer an der Hochschule Zittau/Görlitz, Berufungsgebiet Bauphysik/Bauklimatik und Lüftungstechnik

 

 

Sonstiges

Mitglied der Sachverständigenausschüsse "Abgasanlagen" und "Feuerungstechnik" beim Deutschen Institut für Bautechnik Berlin,

Mitarbeit beim ITG Institut für Technische Gebäudeausrüstung Forschung und Anwendung GmbH Dresden,

Dozent beim Europäischen Institut für postgraduale Bildung an der TU Dresden e.V.,

Studiengangsleiter des Masterstudienganges "Brandschutz"


Forschungsschwerpunkte

Energieeffiziente Sanierung von Gebäuden unter Berücksichtigung des Denkmalschutzes (zahlreiche Vorhaben, u.a. im Rahmen des ENSAN-Programmes)

Umweltgerechte Raumklimagestaltung

Abgastechnik / Feuerungstechnik

Prof. Dr.-Ing. Jens Bolsius

Berufungsgebiet: Bauphysik/Bauklimatik und Raumlufttechnik

Schliebenstraße 21
02763 Zittau

+49 3583 612-4648

j.bolsius(at)hszg.de

Sprechzeiten

vorlesungsfreie Zeit (PDF)