Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Hochschule Zittau/Görlitz beim trinationalen Jugendparlament in St.Marienthal

Jungen Leute aus dem Dreiländereck besuchten verschiedene Qualifizierungsseminare mit unterschiedlichen Themen

Das trinationale Jugendparlament (Deutschland, Tschechien und Polen) findet zweimal jährlich im Kloster St.Marienthal statt. Die jungen Leute aus dem Dreiländereck besuchen verschiedene Qualifizierungsseminare mit unterschiedlichen Themen. Die „Berufsorientierung“ ist dabei ein wichtiges Thema im Rahmen des Jugendparlaments.

Die Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klasse erhalten Einblicke in verschiedene Berufsfelder, insbesondere Berufsausbildungsmöglichkeiten in der Region. Zu diesem Thema tauschten sich die Schülerinnen und Schüler aus Zittau, Hradek und Bogatynia am 05. März 2017 Kloster St.Marienthal aus.

Unter den eingeladenen Akteuren aus der Region war die Hochschule Zittau/Görlitz mit zahlreichen Informationen rund um das Studium präsent. Die Mitarbeiter der Hochschule, Alina Ivanova, Studienscout der Fakultät Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen, und Jörg Bienert, Studienscout der Fakultät Management- und Kulturwissenschaften, berieten die Schüler über das Studienangebot. Die Schüler aus Tschechien und Polen wurden über Zulassungsvoraussetzungen für ein Studium an der Hochschule ausführlich informiert. Bei einer lockeren Atmosphäre stellten die Schüler viele Fragen zum Studium und Studentenleben in Zittau und Görlitz.


Kontakt:

Alina Ivanova M.A.
Studienscout Fakultät Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen
E-Mail: Alina.Ivanova(at)hszg.de

Jörg Bienert
Studienscout Fakultät Management –und Kulturwissenschaften
E-Mail: J.Bienert(at)hszg.de

Hochschule Zittau/ Görlitz beim trinationalen Jugendparlament in St.Marienthal
Hochschule Zittau/ Görlitz beim trinationalen Jugendparlament in St.Marienthal

|   SCO-TTi

Zwei Praktikumsstudenten entwickelten an der HSZG eine interaktive AR-Anwendung für Labore.

Weiterlesen

Werden Sie ein Teil der Fakultät Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen!

Weiterlesen

Am 17. November 2023 präsentierte Jens Beyer, CTO bei LAVRIO.solutions, an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen…

Weiterlesen

In seinem Gastvortrag am 3. November 2023 an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen warf Dr. Gerhard Luhn, Leiter…

Weiterlesen

|   Ausland

Vom 16. - 20. Oktober 2023 nahmen Prof. Jörg Kroschel sowie unsere Studierenden Katharina Wick und Johann Paul (beide WB 21) an der International…

Weiterlesen

|   Ausland

Studienreise zu unserer Partnerhochschule nach Protugal mit abwechslungsreichem Programm und Gelegenheit zum internationalen Austausch vom 2. - 6.…

Weiterlesen

Herzliche Begrüßung unserer „Neuen“ - Einführungsveranstaltung der Fakultät W

Weiterlesen

Am Montag, dem 25. September 2023 unternahmen wir unseren Wandertag der Fakultät

Weiterlesen