Zum Hauptinhalt springen

Wikipedia als Rechtsquelle?

Am 3. und 4. März 2017 fand an der FU Hagen Symposium „Rechtsquelle Wikipedia? – Praxis – Fiktion – Standard“ statt.

Am 3. und 4. März 2017 fand in Hagen das vom Lehrstuhl für Öffentliches Recht, juristische Rhetorik und Rechtsinformatik der Fernuniversität Hagen (Professor Dr. Katharina Gräfin von Schliefen) organisierte Symposium „Rechtsquelle Wikipedia? – Praxis – Fiktion – Standard“ statt.

Auf der Veranstaltung diskutierten Vertreter aus Wissenschaft und Praxis über die Folgen der zunehmenden Nutzung der Onlineenzyklopädie in juristischen Berufen und den daraus resultierenden Anforderungen für Wissenschaft und Justiz.

Im Abschnitt „Wikipedia und die Rechtsprechung“ referierte Professor Dr. Erik Hahn zu dem Thema „Wikipedia als richterliche Erkenntnisquelle“. Dabei beschäftigte er sich mit der Frage, ob und unter welchen Voraussetzungen sich Richter bei der Tatsachenfeststellung allein oder ergänzend auf Wikipedia stützen dürfen.

Das Vortragsmanuskript wird in ausgearbeiteter Form als Beitrag in dem für das Jahresende geplanten Tagungsband erscheinen.

Bildquelle: © Wikimedia Foundation, CC BY-SA 3.0

 


 

Kontakt

Prof. Dr. iur. Erik Hahn
Professur für Zivilrecht, Wirtschaftsrecht und Immobilienrecht

Hochschule Zittau/Görlitz
Fakultät Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen Haus Z II, Raum 002
Schliebenstraße 21
02763 Zittau

Tel.: 03583 612-4619
E-Mail: erik.hahn(at)hszg.de
Web: www.erikhahn.de

© Wikimedia Foundation, CC BY-SA 3.0
© Wikimedia Foundation, CC BY-SA 3.0

Zwei Patienten, ein Beatmungsgerät

Und nun? Mit Covid-19 kam die Thematik der Triage, dem Sichten und Klassifizieren von Patienten, erneut auf. Ein Interview mit Medizinrechtsexperte…

Weiterlesen

Pflegeinfrastrukturprojekt bekommt durch Coronakrise zusätzliche Impulse

Das Projekt analysiert die Rolle der ambulanten Pflegestrukturen und des Katastrophenschutzes in Krisensituationen.

Weiterlesen

Berufsbegleitende Studiengänge Unternehmensführung erfolgreich akkreditiert

Die Review-Jury der Hochschule Zittau/Görlitz hat die zwei berufsbegleitenden Bachelor-Studiengänge Unternehmensführung und Unternehmensführung…

Weiterlesen

Springer veröffentlicht Zittauer Tagungsband zur Hightech-Fertigung

|   SCO-TTi

Der Band zur 1. und 2. EADTC-Tagung, welche in Zittau ins Leben gerufen wurde, ist nun als Open Access beim Springer-Verlag verfügbar.

Weiterlesen

Beitrag zum Tag des offenen Umgebindehauses

Das Informationszentrum Umgebindehaus (IZU) beteiligt sich mit spannenden Onlinepräsentationen am diesjährigen Tag des offenen Umgebindehauses am 31.…

Weiterlesen

Neue Fakultätsleitung gewählt

Prof. Dr. Uwe Wendt wurde zum Dekan der Fakultät W gewählt, zur Prodekanin Frau Prof. Dr. Steffi Höse.

Weiterlesen

Aktuelle Informationen zur Onlinelehre an unserer Fakultät

Änderungen möglich, bitte regelmäßig nachsehen.

Weiterlesen

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Seite wird regelmäßig aktualisiert

Weiterlesen

Die neue Hochschulleitung ist komplett

Senat bestätigt heute die vom Rektor vorgeschlagenen Kandidaturen für das Amt des Prorektors Forschung sowie der Prorektorin Bildung und…

Weiterlesen