Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Humanes Empowerment für die digitale Transformation

In seinem Gastvortrag am 3. November 2023 an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen warf Dr. Gerhard Luhn, Leiter des Innovation Managements der SYSTEMA GmbH in Dresden, einen inspirierenden Blick auf die Rolle des Menschen angesichts rasanter technologischer Entwicklungen.

In einer Zeit, in der KI-Modelle wie Dall-E und ChatGPT die Bild- und Sprachgenerierung revolutionieren, besteht oft das Gefühl der Überforderung, des Abgehängtseins oder sogar der Angst. Dr. Luhn jedoch malte ein positives Bild des Menschen als eigenständigen und teamfähigen Innovator, der die Zukunft aktiv gestalten kann und dabei der KI überlegen ist.

Mit langjähriger Erfahrung im Innovationsmanagement der Mikroelektronikfertigung und Softwareentwicklung betonte Dr. Luhn, dass der Mensch nicht nur durch physikalische oder biochemische Prozesse in seinen Entscheidungen und Handlungen vorbestimmt ist. Im Gegensatz zu deterministischen KI-Modellen ist der Mensch in der Lage, unter minimalem Ressourcenaufwand komplexe Emotionen, soziale Handlungen und Innovationen hervorzubringen.

 

Durch ein konkretes Praxisbeispiel verdeutlichte Dr. Luhn, wie die Stärken des Menschen im Team zu disruptiven Innovationen führen können, die für KI unerreichbar sind. Sein abschließender Aufruf, positiv in die Zukunft zu blicken, basiert auf der Überzeugung, dass wir als Menschheit die aktuellen Herausforderungen gemeinsam bewältigen können, wenn wir uns unserer einzigartigen Fähigkeiten bewusst sind.

Diese Gedanken bildeten den perfekten Übergang zu einer lebhaften Diskussion über die Rolle der KI und die Potenziale des menschlichen Bewusstseins.

 

Text: Fabian Lindner

Kontakt

Prof. Dr. Jörg Kroschel
Dekan
Fakultät Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen
Hochschule Zittau/Görlitz
Telefon +49 3583 612-4644

J.Kroschel@hszg.de

Im April 2024 erhielten wir, Studierende des Studiengangs “Wirtschaftsingenieurwesen” an der HSZG, die Gelegenheit, eine einwöchige Reise zur…

Weiterlesen

Erfolgreicher erster Zittauer Nachhaltigkeitswettbewerb an der HSZG

Weiterlesen

Unsere Studenten Tony Dittmar und Georg Klinger (WW20) haben Anfang des Jahres an der Winterschool unserer Partnerhochschule Tec de Monterrey in…

Weiterlesen

Die HSZG bietet Schüler*innen die Teilnahme an einer BWL-Vorlesung an, inklusive Abschlussprüfung. Tom Saugel vom Christian-Weise-Gymnasium hat es…

Weiterlesen

Am 19. März 2024 war eine Delegation des German Mongolian Institute of Technology, einer Hochschule in der Mongolei in Zittau, um eine mögliche…

Weiterlesen

|   SCO-TTi

Das Forschungsteam SCO-TTi präsentiert Forschungsarbeiten und Pläne für das neue Jahr.

Weiterlesen

|   SCO-TTi

Zwei Praktikumsstudenten entwickelten an der HSZG eine interaktive AR-Anwendung für Labore.

Weiterlesen

Am 17. November 2023 präsentierte Jens Beyer, CTO bei LAVRIO.solutions, an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen…

Weiterlesen