Zum Hauptinhalt springen

Vortragsabend - Das Umgebindehaus in seiner Umgebung

Die HSZG arbeitet aktiv am Erhalt der Umgebindehauslandschaft in der Oberlausitz mit. Beim jährlich stattfindenden Vortragsabend des Informationszentrums Umgebindehaus ging es diesmal um die Umgebindehäuser in ihrer Umgebung.

Bauherrn, Planer und Umgebindehausliebhaber lauschten am 22. Mai den Vorträgen von der Siedlungs- und Hausgeschichte über das Äußere der Umgebindehäuser, die passende Gartengestaltung bis zu liebenswerten Details wie Brunnen und P(l)umpen* im Garten.

Die interessanten und kurzweilig dargebotenen Vorträge hielten die Zuhörer mehr als 3 Stunden in ihrem Bann. Die Veranstalter bedanken sich bei den Vortragenden Dipl.-Ing. Wieland Menzel, Dipl.-Arch. Kerstin Richter, Prof. Dr.-Ing. Christian Schurig, Dipl.-Ing. Ulrike Neumann und Hans-Peter Nestler sowie bei allen Zuhörern für die rege Diskussion und den Erfahrungsaustausch.

Die Reihe der jährlichen Vortragsabende wird am 27. Mai 2020 fortgesetzt. Die Vortragsthemen werden aus Vorschlägen der Teilnehmer ausgewählt.

*) Plumpe = Pumpe in oberlausitzer Mundart

Weitere Informationen unterhttps://umgebindehaus.hszg.de/.
 

Impressionen


Kontakt:
Dr.-Ing. Liane Vogel
Fakultät Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen
Telefon: 03583 612 – 6489
Email: l.vogel(at)hszg.de

Fazit überraschend positiv

Der Landkreis in der bundsweiten Lohnverteilung - Prof. Dr. Johannes Laser im Interview mit der Sächsischen Zeitung

Weiterlesen

Transfer3 - Medizinrechtliche Expertise gefragt

Prof. Dr. Erik Hahn wurde in drei Gremien berufen, die wissenschaftliche Erkenntnisse mit praktischem Nutzen verbinden.

Weiterlesen
Rektor Prof. Dr. Maximtsev UNECON, Prof. Nikitina ICFMR, Prof. Renker HSZG und V. V. Pivovarov Direktor der Bank of Russia.

Perspektiven für eine neue Welt der Finanzen

„About History of Banks of Tomorrow -  Об истории банков завтрашнего дня“ lautete der Vortrag von  Prof. Dr. Dr. h.c. Clemens Renker als…

Weiterlesen

10.000 Schritte in den Fußstapfen eines „Pickers“

Forschungsgruppe um Dekanin Prof. Keil untersucht Digitale Kompetenzen für die Hochschullehre der Zukunft.

Weiterlesen

5. Fakultätsabend "Wohnzimmerkonzert"

Angesagt war am 26.06.2019 ein Wohnzimmerkonzert in der Villa Marie Antoinette am Zittauer Promenadenring. Bericht von Jos Tomlow

Weiterlesen

„Landstadt Lausitz“ – von der Vision einer attraktiven Metropole

„Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist“, unkte einst der von Zittau abstammende Satiriker Karl Valentin.

Weiterlesen

Innovative Lehrszenarien für Arbeitswelt 4.0

Prof. Keil und Team entwickeln mit High-Tech-Experten Lehrszenarien zur Erhöhung der Digitalen Kompetenz bei Studierenden.

Weiterlesen

Neues EU-Forschungsprojekt Power2Power gestartet

Frau Prof. Keil, Dekanin Fakultät W, ist mit ihrer Forschungsgruppe Teil eines weiteren europäischen High-Tech-Großprojektes.

Weiterlesen

International Hoch3

Professorin Sophia Keil war mit ihrer Forschungsgruppe gleich auf drei internationalen Konferenzen vertreten.

Weiterlesen

4th International Teaching Week

Studienreise nach Kavala, Griechenland mit abwechslungsreichem Programm und Gelegenheit zum internationalem Austausch.

Weiterlesen